√úber Simply Smiles

√úber Simply Smiles

Der F√∂r¬≠der¬≠ve¬≠rein Sim¬≠ply Smi¬≠les Deutsch¬≠land e.V. wur¬≠de als po¬≠li¬≠tisch so¬≠wie kon¬≠fes¬≠sio¬≠nell un¬≠ab¬≠h√§n¬≠gi¬≠ge Or¬≠ga¬≠ni¬≠sa¬≠tion zur F√∂r¬≠de¬≠rung der Ent¬≠wick¬≠lungs¬≠zu¬≠sam¬≠men¬≠ar¬≠beit in Mit¬≠tel¬≠ame¬≠ri¬≠ka gegr√ľndet.

Der Ve¬≠rein un¬≠ter¬≠st√ľtzt di¬≠rekt die Ar¬≠beit von Sim¬≠ply Smi¬≠les Inc., eine in den USA of¬≠fi¬≠ziell ein¬≠ge¬≠tra¬≠ge¬≠ne ‚Äě501(c)(3) non¬≠profit or¬≠ga¬≠ni¬≠za¬≠tion‚Äú und steht in en¬≠gem, di¬≠rek¬≠ten Kon¬≠takt mit der Lei¬≠tung und den Mit¬≠ar¬≠bei¬≠terin¬≠nen und Mit¬≠ar¬≠bei¬≠tern des Sim¬≠ply Smi¬≠les Kin¬≠der¬≠dorfs in Oaxa¬≠ca, Mexiko.

Ei­ni­ge von uns ha­ben di­rekt im Sim­ply Smi­les Kin­derdorf in Oaxa­ca in Me­xi­ko mit­ge­ar­bei­tet und ken­nen die Kin­der und ih­re per­sön­li­chen Fa­mi­lien­ver­hält­nis­se und Le­bens­um­stän­de. Über die ver­gan­gen­en Jah­re durf­ten wir die Ent­wick­lung der Kin­der und ih­ren schu­li­schen und aka­de­mi­schen Wer­de­gang begleiten.

Der Er¬≠folg der Ar¬≠beit von Sim¬≠ply Smi¬≠les zeigt, wie viel ein en¬≠ga¬≠gier¬≠tes Pro¬≠jekt be¬≠wir¬≠ken kann und wie wich¬≠tig die¬≠ser Bei¬≠trag ist, um nach¬≠hal¬≠tig po¬≠si¬≠ti¬≠ve Le¬≠bens¬≠be¬≠din¬≠gun¬≠gen f√ľr be¬≠nach¬≠tei¬≠lig¬≠te Kin¬≠der, Fa¬≠mi¬≠lien und Ge¬≠mein¬≠schaf¬≠ten zu erm√∂glichen. 

Aus­druck des Er­folgs der bis­he­ri­gen Ar­beit ist auch, dass die heu­ti­ge Ein­rich­tung in Oaxa­ca un­ter der Lei­tung von Gaby Cha­vez Her­nan­dez steht, die selbst in einem Kin­der­heim auf­ge­wach­sen ist. Mit Hil­fe von Sim­ply Smi­les stu­dier­te sie in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten und mach­te dort ihren Universitätsabschluss.

Heu¬≠te lei¬≠tet sie nicht nur ein Team von p√§¬≠da¬≠go¬≠gi¬≠schen und haus¬≠wirt¬≠schaft¬≠li¬≠chen Mit¬≠ar¬≠bei¬≠ter¬≠in¬≠nen und Mit¬≠ar¬≠bei¬≠tern ‚ÄĒ sie ist auch emo¬≠tio¬≠na¬≠le Be¬≠zugs¬≠per¬≠son f√ľr die Kin¬≠der, die weit weg von ih¬≠rer Fa¬≠mi¬≠lie le¬≠ben oder kei¬≠ne Zu¬≠hau¬≠se mehr haben.