Kinderdorf Oaxaca

Präsenzunterricht wieder möglich

Nach vie¬≠len Mo¬≠na¬≠ten, in de¬≠nen Schu¬≠le nur im Fern¬≠un¬≠ter¬≠richt statt¬≠fin¬≠den konn¬≠te, ha¬≠ben die Kin¬≠der in der Se¬≠cunda¬≠ria nun wie¬≠der zwei mal pro Wo¬≠che Pr√§¬≠senz¬≠un¬≠ter¬≠richt in der Schu¬≠le. Schul¬≠lei¬≠tung und Leh¬≠rer ste¬≠hen da¬≠bei in re¬≠gel¬≠m√§¬≠√üi¬≠gem Kon¬≠takt mit Gaby und dem Kin¬≠der¬≠dorf-Team be¬≠z√ľg¬≠lich Ge¬≠sund¬≠heits- und Si¬≠cher¬≠heits¬≠ma√ü¬≠nah¬≠men. Im Kin¬≠der¬≠dorf selbst gel¬≠ten ‚Äď ne¬≠ben den Ma√ü¬≠nah¬≠men f√ľr den Schul¬≠be¬≠such ‚Äď wei¬≠ter¬≠hin die bis¬≠her be¬≠stehen¬≠den Pr√§¬≠ven¬≠tiv¬≠ma√ü¬≠nah¬≠men.

‚ÄúPr√§¬≠senz¬≠un¬≠ter¬≠richt wie¬≠der m√∂g¬≠lich‚ÄĚ wei¬≠ter¬≠le¬≠sen ‚Üí
Kinderdorf Oaxaca

Rosis Abschlussfeier

Nach vie¬≠len, vie¬≠len ver¬≠scho¬≠be¬≠nen Ter¬≠mi¬≠nen konn¬≠ten wir end¬≠lich an ei¬≠ner Ab¬≠schluss¬≠fei¬≠er im Frei¬≠en f√ľr Rosi (links, mit Gaby) teil¬≠neh¬≠men, die ih¬≠ren Ab¬≠schluss in ih¬≠rem In¬≠ter¬≠na¬≠tio¬≠nal Re¬≠la¬≠ti¬≠ons-Stu¬≠di¬≠um ge¬≠macht hat!

‚ÄúRo¬≠sis Ab¬≠schluss¬≠fei¬≠er‚ÄĚ wei¬≠ter¬≠le¬≠sen ‚Üí
Kinderdorf Oaxaca

Sommerferienprogramm

Die Ju­gend­li­chen und Mit­ar­bei­ten­den im Kin­der­dorf in Me­xi­ko sind wei­ter­hin si­cher und ge­sund. Wir hal­ten wei­ter­hin un­se­re stren­gen Ge­sund­heits- und Si­cher­heits­maß­nah­men auf­recht.

‚ÄúSom¬≠mer¬≠fe¬≠ri¬≠en¬≠pro¬≠gramm‚ÄĚ wei¬≠ter¬≠le¬≠sen ‚Üí
Kinderdorf Oaxaca

Dreikönigsfeier in Mexiko

Das Jahr 2021 be¬≠gann f√ľr die Kin¬≠der in Oa¬≠xa¬≠ca mit ei¬≠ner Drei¬≠k√∂¬≠nigs¬≠fei¬≠er vol¬≠ler bun¬≠ter De¬≠ko¬≠ra¬≠tio¬≠nen, tol¬≠lem Es¬≠sen und na¬≠t√ľr¬≠lich mit Ros¬≠ca de Reyes ‚Äď dem Drei¬≠k√∂¬≠nigs¬≠ku¬≠chen!

‚ÄúDrei¬≠k√∂¬≠nigs¬≠fei¬≠er in Me¬≠xi¬≠ko‚ÄĚ wei¬≠ter¬≠le¬≠sen ‚Üí
Kinderdorf Oaxaca

Weihnachten im Kinderdorf in Oaxaca

Wie so vie­le El­tern und Be­treu­er auf der gan­zen Welt hat­te un­se­re ein­zig­ar­ti­ge, bunt zu­sam­men­ge­stell­te Fa­mi­lie hier im Sim­ply Smi­les Kin­der­dorf in Oa­xa­ca nur we­nig Zeit, das ge­sam­te Le­ben um­zu­stel­len und zu ler­nen, wie wir am bes­ten zu­sam­men­ar­bei­ten kön­nen, um uns selbst ei­nen neu­en Ta­ges­rhyth­mus zu ge­ben.

‚ÄúWeih¬≠nach¬≠ten im Kin¬≠der¬≠dorf in Oa¬≠xa¬≠ca‚ÄĚ wei¬≠ter¬≠le¬≠sen ‚Üí
Kinderdorf Oaxaca

Neues aus dem Simply Smiles Kinderheim

Auf der gan¬≠zen Welt hat sich der All¬≠tag der Men¬≠schen ver¬≠√§n¬≠dert. Das gilt auch f√ľr uns und f√ľr die Kin¬≠der hier im Sim¬≠ply Smi¬≠les Kin¬≠der¬≠heim in Oa¬≠xa¬≠ca. Hier ist ein ganz kur¬≠zer Ein¬≠blick, was in die¬≠sen Ta¬≠gen im Kin¬≠der¬≠heim al¬≠les pas¬≠siert:

‚ÄúNeu¬≠es aus dem Sim¬≠ply Smi¬≠les Kin¬≠der¬≠heim‚ÄĚ wei¬≠ter¬≠le¬≠sen ‚Üí
Kinderdorf Oaxaca

An alle Simply Smiles Unterst√ľtzer

Lie¬≠be F√∂r¬≠de¬≠rer und Un¬≠ter¬≠st√ľt¬≠zer von Sim¬≠ply Smi¬≠les:

Vie­le von euch ha­ben sich an mich ge­wen­det und ha­ben sich er­kun­digt, wie es den Kin­dern und Mit­ar­bei­tern hier im Sim­ply Smi­les Kin­der­heim geht. In die­sen un­si­che­ren Zei­ten von euch zu hö­ren, be­deu­tet mehr, als ich das an die­ser Stel­le zum Aus­druck brin­gen könn­te. Vie­len Dank an euch alle!

‚ÄúAn alle Sim¬≠ply Smi¬≠les Un¬≠ter¬≠st√ľt¬≠zer‚ÄĚ wei¬≠ter¬≠le¬≠sen ‚Üí