Kinderdorf Oaxaca

Weihnachtsgr√ľ√üe aus dem Simply Smiles Kinderdorf in Oaxaca

Wie so vie­le El­tern und Be­treu­er auf der gan­zen Welt hat­te un­se­re ein­zig­ar­ti­ge, bunt zu­sam­men­ge­stell­te Fa­mi­lie hier im Sim­ply Smi­les Kin­der­dorf in Oa­xa­ca nur we­nig Zeit, das ge­sam­te Le­ben um­zu­stel­len und zu ler­nen, wie wir am bes­ten zu­sam­men­ar­bei­ten kön­nen, um uns selbst ei­nen neu­en Ta­ges­rhyth­mus zu ge­ben.

‚ÄúWeih¬≠nachts¬≠gr√ľ¬≠√üe aus dem Sim¬≠ply Smi¬≠les Kin¬≠der¬≠dorf in Oa¬≠xa¬≠ca‚ÄĚ wei¬≠ter¬≠le¬≠sen ‚Üí
Kinderdorf Oaxaca

An alle Simply Smiles Unterst√ľtzer

Lie¬≠be F√∂r¬≠de¬≠rer und Un¬≠ter¬≠st√ľt¬≠zer von Sim¬≠ply Smi¬≠les:

Vie­le von euch ha­ben sich an mich ge­wen­det und ha­ben sich er­kun­digt, wie es den Kin­dern und Mit­ar­bei­tern hier im Sim­ply Smi­les Kin­der­heim geht. In die­sen un­si­che­ren Zei­ten von euch zu hö­ren, be­deu­tet mehr, als ich das an die­ser Stel­le zum Aus­druck brin­gen könn­te. Vie­len Dank an euch alle!

‚ÄúAn alle Sim¬≠ply Smi¬≠les Un¬≠ter¬≠st√ľt¬≠zer‚ÄĚ wei¬≠ter¬≠le¬≠sen ‚Üí
Kinderdorf Oaxaca

Froher Februar!

In den n√§chs¬≠ten Wo¬≠chen d√ľr¬≠fen wir Frei¬≠wil¬≠li¬≠ge aus den USA im Sim¬≠ply Smi¬≠les Kin¬≠der¬≠heim be¬≠gr√ľ¬≠√üen. Die¬≠se Wo¬≠che ist eine Grup¬≠pe von Er¬≠wach¬≠se¬≠nen und Ju¬≠gend¬≠li¬≠chen aus der Round Hill Com¬≠mu¬≠ni¬≠ty Church of Green¬≠wich, Con¬≠nec¬≠ti¬≠cut, bei uns zu Be¬≠such. Die Kin¬≠der sind sehr auf¬≠ge¬≠regt, neue Leu¬≠te ken¬≠nen¬≠zu¬≠ler¬≠nen ‚Äď vor al¬≠lem Gym¬≠na¬≠si¬≠as¬≠ten. Und was sehr sch√∂n ist f√ľr die Kin¬≠der: die¬≠se Sch√ľ¬≠ler spre¬≠chen Spa¬≠nisch!

‚ÄúFro¬≠her Fe¬≠bru¬≠ar!‚ÄĚ wei¬≠ter¬≠le¬≠sen ‚Üí
Kinderdorf Oaxaca

Winterferien und der Dreikönigstag

Im Sim¬≠ply Smi¬≠les Kin¬≠der¬≠heim ist die Vor¬≠freu¬≠de auf die Fei¬≠er¬≠ta¬≠ge greif¬≠bar! W√§h¬≠rend in Oa¬≠xa¬≠ca erst der Drei¬≠k√∂¬≠nigs¬≠tag der gro¬≠√üe Fest¬≠tag ist, sind die Kin¬≠der in der Schu¬≠le ge¬≠ra¬≠de da¬≠bei, ihre Pro¬≠jek¬≠te ab¬≠zu¬≠schlie¬≠√üen (ein¬≠schlie√ü¬≠lich der Kos¬≠t√ľ¬≠me und der Un¬≠ter¬≠richts¬≠stun¬≠den zum me¬≠xi¬≠ka¬≠ni¬≠schen Tag der Re¬≠vo¬≠lu¬≠ti¬≠on ‚Äď sie¬≠he Foto!) und freu¬≠en sich schon sehr auf die Win¬≠ter¬≠fe¬≠ri¬≠en.

‚ÄúWin¬≠ter¬≠fe¬≠ri¬≠en und der Drei¬≠k√∂¬≠nigs¬≠tag‚ÄĚ wei¬≠ter¬≠le¬≠sen ‚Üí
Kinderdorf Oaxaca

Das neue Schuljahr 2019/20

Und so be¬≠ginnt es ‚Äď das Schul¬≠jahr 2019/20! Die Kin¬≠der sind wie¬≠der zu¬≠r√ľck in der Schu¬≠le und freu¬≠en sich √ľber die er¬≠sten Wo¬≠chen des Se¬≠me¬≠sters. Auch wenn der √úber¬≠gang von ei¬≠nem fr√∂h¬≠li¬≠chen Som¬≠mer vol¬≠ler Ak¬≠ti¬≠vi¬≠t√§¬≠ten zu ei¬≠nem Stun¬≠den¬≠plan mit t√§g¬≠li¬≠chen Haus¬≠auf¬≠ga¬≠ben ein paar Kin¬≠dern ein we¬≠nig schwer fiel, freu¬≠en sich die mei¬≠sten doch da¬≠r√ľ¬≠ber, wie¬≠der ih¬≠re Freun¬≠de zu se¬≠hen und neue Din¬≠ge zu ler¬≠nen.

‚ÄúDas neue Schul¬≠jahr 2019/20‚ÄĚ wei¬≠ter¬≠le¬≠sen ‚Üí
Kinderdorf Oaxaca

Sommerferien, Wandfarben, Alebrijes

Im Sim¬≠ply Smi¬≠les Kin¬≠der¬≠heim ge¬≠hen die Som¬≠mer¬≠fe¬≠ri¬≠en dem En¬≠de zu, und wir al¬≠le be¬≠rei¬≠ten uns auf das neue Schul¬≠jahr vor. F√ľr die Kin¬≠der war es ein er¬≠eig¬≠nis¬≠rei¬≠cher Som¬≠mer: sie ha¬≠ben neue Leu¬≠te ken¬≠nen¬≠ge¬≠lernt, ha¬≠ben Aus¬≠fl√ľ¬≠ge un¬≠ter¬≠nom¬≠men (ein¬≠schlie√ü¬≠lich ei¬≠nes Alebri¬≠jes Work¬≠shops!), und ver¬≠brach¬≠ten viel Zeit auf Wan¬≠derun¬≠gen und im Frei¬≠en.

‚ÄúSom¬≠mer¬≠fe¬≠ri¬≠en, Wand¬≠far¬≠ben, Alebri¬≠jes‚ÄĚ wei¬≠ter¬≠le¬≠sen ‚Üí